mit Leebmann in die Dolomiten

28.06.-30.06.2019 - ausgebucht!

Tag 1 ab Passau - Ainet 280 km

Tag 2 Tour 300 km

Tag 3 Tour 280-330 km


In guter alter Tradition treffen wir uns um 8.00 Uhr bei Motorrad Leebmann Passau in der Tramimer-Straße 2 zu frischem Kaffee und reschen Brez’n, bevor wir um 8.30 Uhr in Richtung Innkreis/Österreich starten. Von da geht es nordöstlich der Stadt Salzburg am Wallersee, dem größten See des Salzburger Alpenvorlandes, entlang. 

Über Bad Reichenhall fahren wir nach Lofer, umrahmt von den Gebirgszügen des Berchtesgadener Landes.

In Zell am See werden wir dann gemeinsam zu Mittag essen.

Anschließend geht es über Mittersil auf die Felbertauernstraße Richtung Matrei und weiter zum Ziel des Tages: Ainet.

Geschafft! 

 Der Landgasthof Bad Weiherburg empfängt uns mit einem kühlen Blonden in seinem gemütlichen Biergarten .

Heute werden wir die Gailtaler Alpen durchqueren. Das Kurvenparadies rund um den legendären Plöckenpass wartet schon auf uns. Danach machen wir eine kurze Stippvisite tief in das Südtiroler Herz der Karnischen Alpen, gönnen uns dort die eher unbekannten Pässefreuden der östlichen Dolomiten und schwingen dann ganz gemütlich im Hochpustertal aus.  Weiter geht es auf die „Strada Panoramica Delle Tre Cime“ – eine fahrerisch leicht anspruchsvolle Panoramastraße steil hinauf in die hochalpinen Felsregionen. Dieses Highlight der nördlichen Dolomiten lassen wir uns nicht entgehen! 

Auch der berühmte Gailbergsattel darf nicht fehlen - eine der schönsten Panoramastraßen Osttirols führt vom westlichen Rand von Lienz aus rechter Hand hinauf auf eine Höhe von bis zu 1.800 m über Bannberg, Oberthal und Vergein nach Abfaltersbach. Auf einer natürlichen Sonnenterrasse gelegen bietet sich ein Einblick in eine wahre Traumlandschaft abseits aller Hektik.  Vor allem die Ausblicke auf das Hochpustertal zu unseren Füßen sind ein Gedicht. 

Das alles summiert sich zu einer Tagestour, wie sie abwechslungsreicher kaum sein kann.

Nach einem kräftigen Frühstück starten wir heute wieder Richtung Lienz.

Diesmal bleiben wir in den Ostalpen, wo auf uns die gigantische Großglockner-Hochalpenstraße wartet. Auf der Kaiser-Franz-Josef-Höhe 2389m werden wir dann den Ausblick genießen.

Weiter geht es über Fusch, ins Pinzgau und den Südwesten von Salzburg. 

Durch das Salzburger Land cruisen wir auf Ried im Innkreis. Von da aus ist es nur noch ein Katzensprung bis zum Ziel, Passau.


Alles auf einen Blick:

Gesamtstrecke:  ca. 910 km

 

Tagesetappen: 250 km - 330 km

 

Reisedauer: 3 Tage 

 

Straßenzustand:

Viele Kurven, Spitzkehren und Pässe, meist mit gutem Asphalt, aber auch mal schlechtere Abschnitte.

 

Leistungen:

  • 3 Touren betreut von zertifizierten Motorradtour-Guides
  • Frühstücksbuffet bei Motorrad Leebmann
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 2 reichhaltiges Frühstück vom Buffet inkl. Getränke
  • das legendäre Tour-Tshirt
  • Lokale Tourismussteuer
  • Reise-Sicherungsschein - mehr zum Thema Reise-Sicherungsschein finden sie hier.

Reisepreis: Fahrer 299,- EUR / Sozius 249,- EUR / Einzelzimmerzuschlag 100,- EUR

 

Nicht enthalten: Motorrad, Benzin, Getränke, Abendessen, Maut Großglockner, Trinkgelder, eventuelle Eintrittspreise, Reiserücktritts- und Rücktransportversicherung.

 

Bekleidung:

Sicher ist sicher! Um ein Maximum an passiver Sicherheit zu gewährleisten, ist eine komplette Schutzausrüstung erforderlich - Motorradhelm, Motorradhandschuhe und -stiefel, Anzug mit Protektoren. 

 

Besondere Hinweise:

Dies ist eine anspruchsvolle Alpentour. Das Motorrad sollte auf kurvigen Strecken, besonders aber in Spitzkehren sicher beherrscht werden.

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer

 

Die Anmeldefrist beträgt 4 Wochen vor Reisebeginn. Falls die Anmeldefrist überschritten ist und Sie sich kurzfristig für eine Reise entscheiden, rufen Sie uns bitte an. Zur schriftlichen Anmeldung verwenden Sie bitte unser PDF-Anmeldeformular.